Ihr Warenkorb ist leer

Meine LEW – Ihr persönliches Kundenkonto

Das LEW Kundenkonto bietet Ihnen den bequemsten Weg zu unseren Services, wann und von wo – das bestimmen Sie! Mit wenigen Klicks Zählerstand übermitteln, Abschläge anpassen oder Rechnungen einsehen.

      3malE-Schülerwettbewerb: Klimanutzen

      Klimaschutz – geht uns alle an!

      3malE-Schülerwettbewerb: Klimanutzen
      3malE-Schülerwettbewerb: Klimanutzen

      Der 3malE-Schülerwettbewerb „Klimanutzen“ will Schüler dazu anregen, sich mit den Möglichkeiten auseinanderzusetzen, in ihrem eigenen Umfeld nachhaltigen Klimaschutz zu betreiben.

      Die Gewinner 2019/2020:

      Klimaschutz aktiv mitgestalten – darum ging es bei unserem Schülerwettbewerb „Klimanutzen“, für den Anfang des Jahres der Startschuss fiel. Zahlreiche Schulklassen aus der Region haben sich durch das Projekt anspornen lassen. Sie haben sich Gedanken gemacht und kreative Projekte entwickelt, um selbst einen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz zu leisten. Eine Expertenjury hat die eigereichten Projekte getrennt nach Grund- und weiterführenden Schulen bewertet. Je Schulkategorie wurden drei Preise von 200 bis 500 Euro vergeben.

       

      Kleiner Hinweis: Im neuen Schuljahr geht der Wettbewerb in die zweite Runde. Sobald die Details feststehen, erfahren Sie das hier!

      Sieger der Kategorie Grundschulen:

      1. Platz: Klasse 1/2 a der Johann-Peter-Ring-Grundschule Ottmaring

      Pressefoto_Gewinnübergabe Johann-Peter-Ring Grundschule Ottmaring

      Der 1. Platz in der Kategorie Grundschulen geht an die Klasse 1/2 a der Johann-Peter-Ring-Grundschule Ottmaring. Sie hat mit ihrem Projekt „Autofrei“ unter den teilnehmenden Grundschulen den ersten Platz belegt und ein Preisgeld von 500 Euro erhalten. Die Schülerinnen und Schüler haben es sich zum Ziel gesetzt, mehr über die klimaschädlichen Folgen des Autoverkehrs zu erfahren, den eigenen Autoeinsatz zu reflektieren und Alternativen zu etablieren – etwa für den Weg zur Schule. Mit Informationsplakaten, einer Umfrage zur Autonutzung und einer großen Autoverzichtsaktion hat die Projektgruppe Mitschüler, Lehrkräfte und Eltern eingebunden und den Autoeinsatz in der Schulgemeinschaft reduziert. An den positiven Erfahrungen möchte man in der Johann-Peter-Ring-Grundschule anknüpfen und auch in Zukunft möglichst viele Wege zu Fuß, mit dem Roller oder dem Rad zurücklegen – ein echt nachhaltiges Projekt.

      2. Platz: Film-AG „Moviebande“ der Grundschule Nördlingen-Mitte

      LEW 3malE-Wettbewerb Klimanutzen

      Die zehn Schülerinnen und Schüler der 4. Jahrgangsstufe haben mit ihrem Filmprojekt „Die Plastik-Detektive“ unter den teilnehmenden Grundschulen den zweiten Platz belegt und ein Preisgeld von 300 Euro erhalten. In ihrem 11-minütgen Film spüren sie viele Arten von vermeidbarem Alltags-Plastik auf und präsentieren leicht umsetzbare Alternativen – etwa Glas- oder Edelstahltrinkflaschen statt Einwegplastik oder Eis in der Waffel statt im Becher mit Plastiklöffel. Mit ihrem Projekt will die Moviebande über die Schulmauern hinaus für zunehmende Umweltverschmutzung durch Plastikmüll sensibilisieren und Veränderungen anstoßen. Der Film wird sowohl im Schulhaus aufgeführt als auch auf YouTube veröffentlicht und bei Filmfestivals eingereicht.

      3. Platz: Christian Morgenstern Grunschule Herrsching

      LEW 3malE-Wettbewerb Klimanutzen

      Die Erst- und Zweitklässler haben mit ihrem Umweltsong „Prima Klima ist nicht schwer“ unter den teilnehmenden Grundschulen den dritten Platz belegt und ein Preisgeld von 200 Euro erhalten. Das Lied samt Musikvideo dreht sich um verschiedene Aspekte des Klima- und Umweltschutzes und zeigt, was man selbst ganz einfach tun kann: So singen die Kinder etwa von den verschiedenen Arten erneuerbarer Energien und der großen Bedeutung von Pflanzen für das Klima und davon, wie sie selbst Strom und Papier im Klassenzimmer sparen, Bio-Müll trennen, den Schulweg zu Fuß gehen und einen Baum auf dem Schulgelände gepflanzt haben.

      Sieger der Kategorie weiterführende Schulen:

      Platz 1: Anton Fugger Realschule Babenhausen

      LEW 3malE-Wettbewerb Klimanutzen

      Den ersten Platz unter den teilnehmenden weiterführenden Schulen belegten die Schülerinnen und Schüler der 9. Jahrgangsstufe der Anton Fugger Realschule Babenhausen. Das Preisgeld in Höhe von 500 Euro bekamen sie für das Projekt "Anton Fugger Realschule Babenhausen wird nachhaltig" bestehend aus insgesamt zehn Teilprojekten zur CO2-Reduktion im Schulalltag. Die Jugendlichen zeigten ihre Kreativität beispielsweise durch Stromsparen im Outdoor-Klassenzimmer oder durch ein Reparaturteam, das kaputtes Schulmobiliar wieder in Stand setzt.

      Ein weiterer positiver Aspekt dieses Projekts ist, dass die Teilprojekte weiterleben, denn die Schülerinnen und Schüler übergeben diese an die nachrückenden Klassen weiter.

      Platz 2: Projektgruppe „Together for our future – Hand in Hand für's Klima“ vom Rupert-Neß-Gymnasium in Wangen im Allgäu

      LEW 3malE-Wettbewerb Klimanutzen

      Die Schülerinnen und Schüler der achten bis zehnten Jahrgangsstufe haben unter den teilnehmenden weiterführenden Schulen den zweiten Platz belegt und ein Preisgeld von 300 Euro erhalten. Die Gruppe hat es sich zum Ziel gesetzt, Grundschulkindern den Klimawandel und vor allem den Klimaschutz greifbar zu machen. Dafür besuchen sie gemeinsam mit ihrem Gruppenleiter und Lehrer Grundschulklassen. An mehreren Lernstationen können die Grundschüler selbst aktiv werden und die großen Natur- und Klimarisiken unserer Zeit kennenlernen.

      Platz 3: Private Montessori Schule Weißenhorn (Massimiliano Zimmermann)

      Massimiliano Zimmermann, Schüler der Privaten Montessori-Schule in Weißenhorn erhält für seine Projektarbeit "Klimaschutz geht uns alle an, auch uns an der Montessori-Schule in Weißenhorn" den dritten Platz. Die Übergabe des Gewinns findet erst im September statt. Eine ausführlichere Beschreibung des Projekts sowie ein Bild der Gewinnübergabe folgen.


      3malE-Wettbewerb "Klimanutzen"

      Antworten auf die wichtigsten Fragen

      Weitere Aktionen & Wettbewerbe