Ihr Warenkorb ist leer

Meine LEW – Ihr persönliches Kundenkonto

Das LEW Kundenkonto bietet Ihnen den bequemsten Weg zu unseren Services, wann und von wo – das bestimmen Sie! Mit wenigen Klicks Zählerstand übermitteln, Abschläge anpassen oder Rechnungen einsehen.

      Meine Rolle als Kita-Leitung

      Mehr als nur ein Job

      Meine Rolle als Kita-Leitung
      Meine Rolle als Kita-Leitung

      Eine Führungsrolle wirft oft Fragen auf und sorgt für Unsicherheiten. Um diese zu klären und zu überwinden, ist oft Unterstützung gefragt. Das Seminar hilft pädagogischen Fachkräften, die Rolle als Kita-Leitung und die damit verbunden Herausforderungen zu meistern. Es unterstützt professionell bei zahlreichen Fachfragen und ermöglicht den Austausch mit anderen Kita-Leitungen.
      Dank langjähriger Erfahrung als Führungskraft in der Wirtschaft und im sozialen Bereich kann die Workshopleiterin den Teilnehmern vermitteln, worauf es als Kita-Leitung besonders ankommt und gibt hilfreiche Tipps für den Alltag.
      Durch praktische Übungen, anregende Methoden und (Selbst-)Reflexion sowie einen an den Bedürfnissen der Teilnehmer ausgerichteten Dialog erfahren diese mehr über Leitung und Management einer Kita. Auch für individuelle Fragen wird es Raum geben.

      Folgende Themen stehen im Zentrum des Workshops:

      • Wie entwickle ich meinen eigenen Führungsstil?

      • Woran kann das Team diesen Stil erkennen und bin ich damit erfolgreich als Kita-Leitung?

      • Verantwortungsbereiche und Wirkungskreis in meiner Rolle als Kita-Leitung.

      • Kann ich noch Kollege/-in sein? Bin ich alleine in meiner Rolle?

      • Teammotivation, wie geht das?

      • Zeitmanagement, ist das möglich?

      • Konflikte und Krisen meistern.

      • Freude und Gelassenheit bei der Führung eines Teams


      Workshop-Leitung:

      Peg DeRose Schäfer
      Workshop-Leitung:

      Peg DeRose-Schäfer

      ist zusammen mit ihrem Mann Gesellschafterin und Geschäftsführerin der Kindertagesstätte Haar gGmbH mit 100 Mitarbeitern in acht Einrichtungen. Personalführung, -motivation und -weiterentwicklung sowie Netzwerken und interdisziplinäre Kooperationen zählen zu ihren Stärken. Sie ist Mitglied beim ZONTA Club München City und Marathonläuferin.

      Peg DeRose-Schäfer hat langjährige Erfahrung in den Bereichen Management, Personalwesen, Marketing, Finanzen und Verhandlungen, Sponsoring sowie Öffentlichkeitsarbeit. Ihre breite Berufserfahrung – unter anderem die Gründung und zehnjährige Leitung einer amerikanischen Firma in Deutschland und ihre leitende Position als Corporate-Communication-Managerin eines in Europa operierenden japanischen Unternehmens – ermöglichten es ihr, Kenntnisse in Kommunikation, Führung und Organisation zu sammeln.

      Ihre Kompetenzen aus Wirtschaft und sozialem Bereich bringt sie seit 1990 in die Führung eines gemeinnützigen Vereins sowie einer gGmbH ein. Eine Public-Private-Partnership mit der Landeshauptstadt München und 28 Wirtschaftsunternehmen führte außerdem zu der innovativen Gründung von drei Kindertageseinrichtungen.

      Das könnte Sie ebenfalls interessieren