Girls' Day

Wind-Experimentierkoffer

Aktionstag: Mädchen lernen technische Berufe kennen            

Am bundesweiten Girls' Day beteiligen sich Unternehmen und Organisationen, um Mädchen für Berufe in Technik, Informationstechnologie und Naturwissenschaften zu gewinnen: Schülerinnen können in Berufsbereiche schnuppern, in denen bisher erst wenige Frauen arbeiten. Damit soll langfristig der Beschäftigungsanteil von Frauen in diesen Berufsbildern angehoben werden.

Auch die Lechwerke sind beim Girls’ Day mit dabei: LEW-Auszubildende führen die Schülerinnen durch das Ausbildungszentrum, informieren sie über die Berufsausbildung bei den Lechwerken und geben ihnen einen Einblick in den Ausbildungsberuf „Elektronikerin für Betriebstechnik“. Im Praxistest an der Werkbank können die Mädchen ihr handwerkliches und technisches Geschick unter Beweis stellen: Mit dem Lötkolben bauen sie z.B. eine Leuchtdiode, Brücken, Widerstände und einen Kondensator auf einer Platine zu einer kleinen funktionsfähigen Blinkschaltung zusammen.

Termin:

Donnerstag, 28.04.2017, 7:30-16:00 Uhr

Zielgruppe:

Schülerinnen, deren Entscheidung zur Berufswahl in greifbarer Nähe liegt

Veranstaltungsort:

LEW Verteilnetz GmbH, gewerbliches Ausbildungszentrum, Augsburg

Anmeldung:

Ronald.Geissler@lew-verteilnetz.de

Weitere Informationen:

www.girls-day.de