Mission (im)possible – die Energiewende

Angebot der Lechwerke

Die Hintergründe und Herausforderungen der Energiewende erforschen

Ohne Energie ist unser Leben nicht denkbar. Da der Energiebedarf stetig steigt und die Energiewende beschlossen ist, stehen wir nicht nur vor logistischen, sondern auch vor ökologischen Herausforderungen.
Die Schüler lernen Aspekte der Energieversorgung aus Gegenwart und Zukunft kennen. Nach einem einführenden Vortrag können sie in einem Rollenspiel die Kontroversen der Energiediskussion aufdecken und durchdenken. Der Workshop verknüpft naturwissenschaftlich-technologische mit sozialen und ökologischen Aspekten.                                                                                                  

Dieses Paket stellen wir 8 Schulen zur Verfügung.

Dauer: 

4 Schulstunden inkl. Pausen

Max. Teilnehmerzahl: 

2 Klassen mit je 30 Schülern

Zielgruppe:

 9./10. Klasse Realschule/Gymnasium

Veranstaltungsort:

Schule                                                

Details zum Schulbesuch "Mission (im)possible - die Energiewende": 

Hinweise zum Ablauf des Schulbesuchs - organisatorischer und inhaltlicher Art - erhalten Sie hier zum Download bzw. durch Anklicken nachfolgender Punkte.

Ziele des Schulbesuchs

Inhalte des Einführungsvortrags

Inhalte der Experimentierstationen

Räumliche Voraussetzungen


Beitrag der Schule

  • Verlinkung der Schulhomepage mit www.lew-3malE.de
  • Einladung von Presse, Eltern- und Kommunalvertretern (z.B. Bürgermeister) zum Termin
  • Presseinformation zum Engagement der Lechwerke AG

Hier online anmelden

In Kooperation mit: