Schutz vor Schmutz im Netz

Angebot der Lechwerke

Prävention für Grundschulkinder im Netz

Wenn Kinder im Grundschulalter ohne Aufsicht im Netz surfen, sind sie arglos und vertrauen oft auf vermeintlich gute Ratschläge, die böse Folgen haben können. Im Präventionsseminar der Beratungsstelle der Kriminalpolizei Augsburg lernen Kinder, wie man sensibel mit seinen persönlichen Daten umgeht und sich sicher im Netz bewegt. Angesprochen werden Themen wie gute Kennwörter, Computerspiele und ihre Alterskennzeichnung, Facebookverhalten, Cybermobbing oder Lügen im Internet. Auch wie man auf verdächtige Fragen in Chats reagiert, wird besprochen.
Die Beamten der Beratungsstelle der Kripo Augsburg sind seit vielen Jahren in Sachen Cyberkriminalität, Jugendgewalt und Zivilcourage tätig.

Dieses Paket stellen wir 3 Schulen zur Verfügung.

Dauer:

1,5 Stunden

Max. Teilnehmerzahl:

25 Schüler

Zielgruppe:

4. Klasse

Veranstaltungsort:

Schule

Beitrag der Schule

  • Verlinkung der Schulhomepage mit www.lew-3malE.de
  • Presseinformation zum Engagement der Lechwerke AG

Hier online anmelden

In Zusammenarbeit mit: