Schriftsteller hautnah

Angebot der Lechwerke

Autorenlesung mit Geschichten von und mit Silke Schlichtmann und Tobias Elsäßer

Im Rahmen des Allgäuer Literatur Festivals bietet sich Schulen aus der Region Allgäu die Möglichkeit, eine Autorenlesung an ihrer Schule durchzuführen.
Grundschulen:
Die Kinderbuchautorin Silke Schlichtmann bietet mit ihren Büchern rund um die Akteure Bluma, Pernilla und Mattis spannende und unterhaltsame Geschichten für Kinder.
Weiterführende Schulen:
Charaktere des Jugendbuchautors Tobias Elsäßer beschäftigen sich mit aktuellen Themen Jugendlicher. Sie erfahren die erste große Liebe und sind auf der Suche nach ihrem Platz im Leben.

Buch und Verfasser stehen im Fokus: In einer anschließenden Frage- und Diskussionsrunde gewinnen die Schüler Einblicke in die Motivation und die Sichtweisen des Autors.

Die Umsetzung der Autorenlesung liegt bei der jeweiligen Bildungseinrichtung. Sie definiert z. B. zusammen mit dem Autor, welches Buch gelesen werden soll.


Dieses Paket stellen wir 2 Schulen zur Verfügung.

Dauer:

nach Absprache mit dem Autor

Termin:

Nur im Zeitraum 06.05. – 24.05.2020 möglich

Max. Teilnehmerzahl:

Individuell

Zielgruppe:

Grund- und weiterführende Schulen aus der Region Allgäu (Sek. I)

Veranstaltungsort:

Schule

Beitrag der Schule

  • Verlinkung der Schulhomepage mit www.lew-3malE.de
  • Einladung von Presse, Eltern- und Kommunalvertretern (z. B. Bürgermeister) zum Termin
  • Presseinformation zum Engagement der Lechwerke AG

Hier online anmelden

In Kooperation mit: