Aktionstag Junge Fahrer

Angebot der Lechwerke

Sicherheit im Straßenverkehr

Statistiken zeigen, dass in der Gruppe der Fahranfänger die Unfallzahlen überdurchschnittlich hoch sind. Ziel des Verkehrssicherheitstages ist es, Schüler für Gefahren im Straßenverkehr zu sensibilisieren und ihre Risikobereitschaft zu reduzieren. Die Selbsteinschätzung der (zukünftigen) Autofahrer soll durch die Nutzung interaktiver Elemente wie einem Pkw- und Bremssimulator, einem Rauschbrillenparcours und einem Reaktionstest sowie durch Gesprächs- und Diskussionsrunden zum Thema Alkohol und Drogen positiv und nachhaltig beeinflusst werden.

Diese Paket stellen wir 3 Schulen zur Verfügung.                                

Dauer:

ca. 6 Stunden (nach Absprache)

Max. Teilnehmerzahl:

bis zu 100 Schüler

Zielgruppe:

ab der 10. Klasse

Veranstaltungsort:

Schule                                                                 

 Beitrag der Schule

  • Verlinkung der Schulhomepage mit www.lew-3malE.de
  • Einladung von Presse, Eltern- und Kommunalvertretern (z. B. Bürgermeister) zum Termin
  • Presseinformation zum Engagement der Lechwerke AG

Hier online anmelden

In Kooperation mit: