Werteorientierte Führungskultur

Führen von Teams mit Sinnzweck und Grundwerten

Sa., 23.03.2019, 09:00 - 17:00 Uhr

International erfolgreiche Unternehmen definieren gemeinsame Grundwerte für sich, die sowohl den Mitarbeitern als auch dem Ma-nagement eine verlässliche Richtschnur für das Verhalten untereinander und im Kontakt mit Außenstehenden darstellen. Konsequent gelebt, erleichtern klare Werte das Führen, zudem liefern sie gute Möglichkeiten, sich von Wettbewerbern qualitativ abzuheben. Ebenso wie in Unternehmen ist eine Etablierung einer Kultur mit gemeinsamen, eindeutig festgelegten Werten auch in Schulen sehr sinnvoll. Sie kann das Klima im Kollegium verbessern und dabei helfen, mit Belastungen umzugehen.

In diesem Seminar werden die Teilnehmer Einblicke in die Theorie und Praxis von erfolgreichen, wertegeführten Unternehmen erhalten. Vor allem sollen aber auch praktische Erfahrungen vermittelt werden, wie eine solche Kultur entsteht und welche Führungswerkzeuge helfen diese auch im Schulbetrieb zu leiten und zu lenken.

Einige Beispiele solcher Werkzeuge sind:
• Entdecken des gemeinsamen Sinnzwecks (Purpose) der Schule/des Kollegiums
• gemeinsam entwickelte Grundwerte im Kollegium verankern und als Steuerung einsetzen
• eine kraftvolle Vision für die Schule gemeinsam entwickeln

 

Zielgruppe & Teilnehmerzahl

Veranstaltungsort

Anmeldung & Anmeldeschluss

Workshopleitung