Alles Fake oder was?

Wie wir uns informieren (sollten)

Do., 06.06.2019, 09:30- 16:30 Uhr

Welche Informationen im Internet wahrgenommen werden, entscheiden immer öfter Algorithmen. Was bedeutet das für unser Bild von der Welt? Und wie erkennt man Falschinformation und Manipulation? Im Workshop geht es um veränderte Formen der Mediennutzung und ihre Auswirkung auf Medienrezeption und Informationsaneignung. Beispiele illustrieren die Fallstricke digitaler Kommunikation. Am Ende stehen Unterrichtskonzepte, die Schüler für den Umgang mit digitalen Quellen sensibilisieren.

 

Zielgruppe & Teilnehmerzahl

Veranstaltungsort

Anmeldung & Anmeldeschluss

Workshopleitung