Ministerien & Behörden

Weil 3malE sich in erster Linie als neutrale Plattform für den aktiven Austausch zwischen Wirtschaft und Bildung versteht und seit jeher mit hohem pädagogischem Anspruch arbeitet, genießt die Initiative auch die Anerkennung auf ministerieller Ebene.

KM Bayern Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

3malE steht seit 2005 unter der Schirmherrschaft des Bayerischen Staatsministers für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst, Dr. Ludwig Spaenle.

Grußwort Kultusminister
Videobotschaft Kultusminister

Weitere Informationen: www.km.bayern.de


BASFI Bayern Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

Seit 2014 zeichnet Emilia Müller, Bayerische Staatsministerin für Arbeit, Soziales, Familie und Integration, als Schirmherrin für das 3malE-KITA-Entdecker-Programm verantwortlich. 

Grußwort Sozialministerin
Videobotschaft Sozialministerin 

Weitere Informationen: www.stmas.bayern.de


Wirtschaftsministerium Bayern Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie

3malE ist Projektpartner des "Energieeffizienzpakts Bayern" der bayerischen Staatsregierung, der sich zum Ziel gesetzt hat, einen möglichst effizienten, ressourcenschonenden und umweltverträglichen Umgang mit Energie im Bewusstsein der Bürger zu verankern.

Mehr zum Thema "Bildung" im Energieeffizienzpakt ab Seite 17 im PDF (S. 22f. LEW-Bildungsinitiative 3malE)

Weitere Informationen: www.stmwi.bayern.de,
www.energie-innovativ.de/energieeffizienz/energieeffizienzpakt


Logo stiftung bildungspakt Stiftung Bildungspakt Bayern

Bildung ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Das hat sich die Stiftung Bildungspakt Bayern auf die Fahne geschrieben. Die Lechwerke sind Gründungsmitglied im Bildungspakt Bayern und unterstützen über die Bildungsinitiative 3malE diverse Projekte. Die Stiftung hat es sich zum Ziel gesetzt, in einem Private-Public-Partnership neue Wege der konstruktiven Zusammenarbeit zu erproben.
Die Stiftung Bildungspakt Bayern hat seit ihrer Gründung insgesamt fast 200 Projekte gefördert, deren Erkenntnisse fortlaufend Eingang in die bayerische Schullandschaft finden. Leuchtturm-Beispiele regten die nachhaltige Verbesserung der Qualität von Lernen und Lehren und der Förderung von Eigenverantwortung von Schulen an.

Weitere Informationen: www.bildungspakt-bayern.de


Haus der kleinen Forscher Landratsamt Augsburg

In unserer technologieorientierten Gesellschaft wächst die Bedeutung der naturwissenschaftlichen und technischen (Früh-)Bildung. Die gemeinnützige Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ unterstützt daher pädagogische Fachkräfte dabei, den Forschergeist von Kindern im Kita- und Grundschulalter qualifiziert zu begleiten. Das „Haus der kleinen Forscher“ ist die größte Frühbildungsinitiative Deutschlands. Mit dem Landratsamt Augsburg hat 3malE für den Landkreis Augsburg einen regionalen Netzwerkpartner der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ gefunden.

Weitere Informationen: www.landkreis-augsburg.de